Adventure

Hereditary - Das Vermächtnis (2018)

Drama, Horror | 127 Minuten
Bewertung:
0/10
0

Film Info

Film Inhalt

Schon nach der ersten Kamerafahrt ist klar, dass sich hier jemand ordentlich was vorgenommen hat. Ein Blick aus dem Fenster hinüber zum Baumhaus, ein Schwenk hin zu einer der Modellbauten, mit denen die Künstlerin Annie Graham (Toni Collette) die Realität unter dem Motto Small Worlds erstaunlich wirklichkeitsgetreu im Miniaturformat nachbildet. Die Kamera fährt hinein in einen Nachbau ihres eigenen am Waldrand gelegenen Hauses, bis in das Zimmer ihres Sohnes Peter (Alex Wolff), der da plötzlich schlafend in seinem Bett liegt. Sein Vater Steve (Gabriel Byrne) kommt herein und weckt ihn. Eine an Harmlosigkeit eigentlich kaum zu übertreffende Szene. Aber die vorangegangene Kamerafahrt eröffnet nicht nur die Möglichkeit, dass sich alles Weitere tatsächlich in einem kleinen Puppenhaus auf einem Dachboden abspielt, sie beschwört zugleich auch eine unheilvolle Atmosphäre herauf, die in den folgenden zwei Stunden zu einem unerbittlichen Orkan aus Schmerz und Schrecken anschwillt, dem man sich auch als Zuschauer kaum entziehen können wird. 

Teilen:

Spielzeiten & Reservierung

Xinedome

Am Lederhof 1, 89073 Ulm

Show times

  • 18:00
  • 22:30

Trailers & Videos

HEREDITARY Trailer

Drama, Horror

Search

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen